Vescom showroom, Milan - Italy 

Softening the Senses 

Aktuell dominieren harte Oberflächen die Innenarchitektur. Vescoms Antwort darauf ist die Ausstellung „Softening the Senses“, die der internationale Hersteller von Wandbekleidung, Möbel- und Dekorationsstoffen im Rahmen der Mailänder Designwoche (17. – 22. April 2018) in seinem Showroom in Mailand zeigt. Das Erlebnis beginnt bereits beim Betreten der Ausstellung: Vom harten Asphalt der Mailänder Straßen in das elegante Ambiente des Showrooms mit seinen klassischen Rundbögen, das den Besucher mit Komfort, Luxus und Ruhe empfängt.

Im Mittelpunkt von „Softening the Senses“ stehen die zwei neuen Akustikstoffe Corsica und Capri, die ab Mai die Vescom-Kollektion ergänzen. Entwickelt wurden sie auf der Grundlage bestehender Stoffserien. „Unsere akustisch wirksamen Vorhangstoffe waren anfänglich weiß und neutral“, erklärt Christiane Müller, Design Director von Vescom. „Inzwischen haben sie sich jedoch als Material eine ganz eigene Position erobert. Wir verwenden verschiedene Garne, wodurch Strukturen entstehen und ein Spiel zwischen matt und glänzend.“

 

Die neuen Vorhangstoffe zeichnen sich dadurch aus, dass sie lichtdurchlässig sind – eine Eigenschaft, die mit Schallabsorption eigentlich im Widerspruch steht. „Natürlich haben auch andere Stoffe eine akustische Qualität. Samt hat beispielsweise eine ähnliche schalldämpfende Wirkung“, meint Christiane Müller. „Doch unsere neuen Stoffe sind ganz leicht und lichtdurchlässig. Sie verbinden den Raum, anstatt ihn zu trennen. Corsica und Capri sind außerdem besonders weich und gleichzeitig robust und leistungsstark. Sie können mehr als man erwartet.“

 

Vescom präsentiert die Neuerscheinungen nicht auf die herkömmliche Art, sondern bietet den Besuchern die Möglichkeit, die Produkte mit allen Sinnen zu erleben.

„Wir erwecken das Material zum Leben“, so Massimo Clerici, Geschäftsführer von Vescom Italia. Vescom kreiert durch die in Schichten angeordnete Präsentation verschiedener Strukturen und Materialien ein üppig wirkendes, fühlbares Textilensemble. Der mit Vorhängen bestückte Mittelbereich wird von Wandpaneelen mit neuen Luxusstoffen wie Lamu und Wolin in harmonischen Pastelltönen gesäumt. Die warm-neutrale Farbpalette setzt sich in den soft anmutenden Showroom-Möbeln fort.

 

„Softening the Senses“ zeigt, dass die verschiedenen Kollektionen von Vescom subtil aufeinander abgestimmt sind. „All unsere Produkte passen zusammen, sind aus einem Guss, aus einer Hand“, so Christiane Müller. Die Materialien, Farben und Strukturen der verschiedenen Vescom-Serien finden sich überall wieder – bei der Wandbekleidung sowie den Möbel- und Dekorationsstoffen. „Das gibt Architekten die Freiheit, mit den Kollektionen zu spielen. Sie können Übergänge schaffen zwischen Möbeln, Wänden und der restlichen Ausstattung. Die Welt von Vescom ermöglicht den Designern, ein einheitliches, harmonisches Ambiente zu schaffen.“

 

Für alle, die es noch individueller mögen, bietet Vescom die Möglichkeit, Wandbekleidung mit individuellen Motiven zu bedrucken. Ein Print à la James Turrell – ein Blick nach draußen, der nach innen dringt – vervollständigt beispielsweise den Showroom-Look in Mailand. „Mit unseren individuell bedruckbaren Tapeten können Architekten und Unternehmen ihr eigenes Statement abgeben und eigene Geschichten erzählen“, erklärt Christiane Müller.

 

Vescom beliefert Hotels, Restaurants und Büros auf der ganzen Welt und setzt dabei auf die Langlebigkeit seiner Produkte. Christiane Müller: „Die Produkte müssen lange halten. Das ist ganz besonders wichtig für uns. Wenn man sich anschaut, wie so manches schöne Material schnell verschleißt, weiß man, dass das nicht für die intensive Nutzung entworfen wurde. Unsere Stoffe dagegen schon.“

besuch showroom Mailand  

Auch nach der Mailänder Designwoche kann „Softening the Senses“ von Vescom im Mailänder Showroom noch eine Zeit lang besichtigt werden.

 

Vescom showroom Italia

Foro Bonaparte 50

20121 Milano

+39 02 53 54 71

italia@vescom.com

Verwendete Dessins  

corsica

8055.01 - 8055.12

deans

7048.01 - 7048.15

fuga

7047.01 - 7047.26

hestan

7035.01 - 7035.30

ketoy

1080.01 - 1080.23

lamu

7051.01 - 7051.30

langor+print

1042.01

millwood

1077.01 - 1077.29

montado

2617.20 - 2617.29

onari

1076.01 - 1076.25

palena

1070.01 - 1070.19

rainy

1058.01 - 1058.33

samar

7052.01 - 7052.51

sylvan

1072.01 - 1072.23

tonga

1082.01 - 1082.19

wolin

7050.01 - 7050.47